POLITIK


Treffen von aserbaidschanischen und chinesischen Außenministern in Peking

A+ A

Peking, den 1. Juli (AZERTAG). In Peking hat am Dienstag, dem 1. Juli ein Treffen des Außenministers der Volksrepublik China, Wang Yi, und Ministers für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Aserbaidschan, Elmar Mammadyarov, stattgefunden.

Beim Treffen tauschten die Minister ihre Meinungen über den aktuellen Stand und die Perspektiven der Weiterentwicklung von bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und China sowie andere Fragen von gemeinsamem Interesse aus.

Hier sei erwähnt, dass der aserbaidschanische Außenminister auf Einladung seines chinesischen Amtskollegen zu einem offiziellen Besuch in diesem Land weilt.

Schahin Jafarov

EB der AZERTAG

Peking

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind