POLITIK


Tschechischer Präsident Miloš Zeman besucht des Staatsflaggeplatzes

A+ A

Baku, 17. September, AZERTAC

Am 17. September haben der zu einem Staatsbesuch in Aserbaidschan weilende Präsident der Tschechischen Republik Miloš Zeman und seine Ehegattin Ivana Zemanová den Staatsflaggenplatz besucht, gibt die Nachrichtenagentur AZERTAG bekannt.

Der hohe Gast wurde hier über den Staatsflaggenplatz sowie die bauliche Gestaltung und große Bautätigkeit auf dem Gebiet des Staatsflaggenplatzes detailliert informiert.

Im Anschluss machten sich der tschechische Präsident und seine Gattin mit einem Flaggenmuseum vertraut, das auf Initiative des Präsidenten von Aserbaidschan Ilham Aliyev in Form eines achteckigen Sterns gegründet worden war. Die Gäste besichtigten hier zur Schau gestellte Exponate

Der hohe Gast trug sich in das Ehrenbuch des Museums ein.

Am Ende wurden dem tschechischen Staatschef Erinnerungsgeschenke dargebracht.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind