POLITIK


Türkischer Außenminister besucht Milli Medschlis

A+ A

Baku, 27. November, AZERTAC 

Am 27. November hat sich der Vorsitzende der Nationalversammlung der Republik Aserbaidschan Ogtay Asadov mit dem Minister für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Türkei Mevlüt Çavuşoğlu getroffen.

Wie AZERTAC mitteilt, übermittelte Vorsitzender von Milli Medschlis Ogtay Asadov beim Treffen seine Glückwünsche zum Sieg der regierenden Gerechtigkeits- und Entwicklungspartei bei den Wahlen zur Großen Nationalversammlung der Türkei. Der Vorsitzende sagte, dass die gegenseitigen Besuche zwischen den beiden Ländern zu weiterer Stärkung der Beziehungen beitragen. Wir sind besorgt über die Terroranschläge, die in den letzten Zeiten in der Türkei begangen wurden.

Der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu übermittelte seinerseits seine besten Glückwünsche zum Sieg der regierenden Partei “Neues Aserbaidschan“ bei den Parlamentswahlen und Ogtay Asadov zur Wiederwahl zum Vorsitzendem des aserbaidschanischen Parlaments. Er zeigte sich zuversichtlich, dass sich die interparlamentarischen Beziehungen auch weiterhin stärken werden.

Der türkische Minister schätzte die Zusammenarbeit der Parlamentarier in den internationalen Organisationen hoch ein. Er bemerkte, dass Türkei das Bruderland Aserbaidschan weiterhin unterstützen wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind