WIRTSCHAFT


USA unterstützen den Bau der transkaspischen Gasleitung

A+ A

Baku, 24. April, AZERTAC

Vereinigte Staaten unterstützen den Bau der transkaspischen Gasleitung, teilt die Nachrichtenagentur AZERTAC unter Berufung auf die ausländischen Massenmedien mit.

USA unterstützen die Europäische Union bei der Realisierung des Projektes für den Bau der transkaspischen Pipeline, erklärte US-Energieminister Ernest Moniz.

„Wir befürworten die Pläne für den Transport des kaspischen Gases nach Europa und sehen es als alternative Quelle an“, sagte E. Moniz. Ihm zufolge erhob die Europäische Kommission Einspruch im Bereich Energieversorgungssicherheit, der zugleich die Marktregelung und Diversifikation von Brennstofflieferungen nach Europa betreffen“.

Transkaspische Pipeline, die Aserbaidschan und Turkmenien verbindet, ist für Verbindung zum Südgaskorridor nötig, der den Transport von Gas aus der Kaspischen Region nach Europa vorsieht.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind

Weitere News der Rubrik