GESELLSCHAFT


US-Botschaft begrüßt Maßnahmen von Aserbaidschans Regierung zur genauen Untersuchung von Todesfall des Journalisten Rasim Aliyev

A+ A

Baku, 13. August, AZERTAC

US-Botschaft in Aserbaidschan hat eine Erklärung über den Tod eines Mitarbeiters der Website Ann.az, Rasim Aliyev, verbreitet.

In der Erklärung, die auf der Website der Botschaft platziert ist, heißt es, dass die US-Botschaft der Familie von Rasim Aliyev ihr Beileid zu seinem Tod ausspricht. „Wir begrüßen die Maßnahmen von Aserbaidschans Regierung, die zu einer genauen Untersuchung des Todesfalls gerichtet sind, um die Täter dieses Verbrechens zur gerichtlichen Verantwortung heranzuziehen“, hieß es in der Erklärung.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind