OFFIZIELLE CHRONIK


Ultrafiltrationsanlage zur Wasseraufbereitung Jeyranbatan ist zur Nutzung übergeben VIDEO

A+ A

Abscheron, 28. Oktober, AZERTAC

Am Mittwoch, dem 28. Oktober hat eine feierliche Eröffnung einer neu gebauten Ultrafiltrationsanlage zur Wasseraufbereitung Jeyranbatan von der offenen AG „Azersu“ stattgefunden.

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev nahm ebenfalls an der Einweihung teil.

Hier sei festgestellt, dass der Grundstein der Ultrafiltrationsanlage zur Wasseraufbereitung Jeyranbatan mit einer Durchlassfähigkeit von 6,6 Kubikmeter pro Sekunde oder 570.000 Kubikmeter pro Tag am 8. September 2011 mit der Teilnahme von dem Präsidenten Ilham Aliyev gelegt worden ist.

Die Anlage wird die umliegende Siedlung Pirallahi sowie weitere Vororte und Ortschaften von Baku und der Halbinsel Abscheron mit nachhaltigem und qualitativ hochwertigem Trinkwasser versorgen.

Der Präsident startete den Startknopf der Anlage.

Präsident Ilham Aliyev hielt eine Rede bei der Eröffnungsfeier.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden