KULTUR


Unserer talentvollen Landsmännin Mehriban Suleymanova in der Ukraine ein Ehrendiplom verliehen

A+ A

Kiew, den 11. März (AZERTAG). In der Philharmonie der Oblast Odessa hat ein Konzert zum 200-jährigen Jubiläum von Taras Schewtschenko stattgefunden. Im Konzert wurden die Werke des Komponisten von Odessa, Professors Oleg Polevoy in der Darbietung von Pädagogen und Studenten der Nationalen Musikakademie namens A.Nejdanov gespielt.

Auf die Bühne trat auch unsere Landsmännin, Preisträgerin der internationalen Wettbewerbe, Pianistin Mehriban Suleymanova.

Zum Abschluss des Konzerts wurde sie für ihre Verdienste gegenüber der Gemeinde, um die Wiederbelebung von Geistigkeit, Spiritualität, Moral, die Entwicklung der Kultur, Volksdiplomatie, sowie die Stärkung und Konsolidierung der sozialen Bewegung mit einem Ehrendiplom ausgezeichnet.

Zeynal Agazadeh

EB von AZERTAG

Kiew

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind