GESELLSCHAFT


Unterhaltungsprogramm für elternlose Kinder

Baku, 1. Juli, AZERTAC

Die Heydar Aliyev Stiftung hat für elternlose Kinder im "CinemaPlus" in Baku ein Unterhaltungsprogramm organisiert.

AZERTAC zufolge beteiligte sich an der Unterhaltung ebenfalls die Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung Leyla Aliyeva.

Die Aktion brachte 200 Kinder zusammen. Die Kinder ließen sich mit Leyla Aliyeva fotografieren und unterhielten sich mit Leyla Aliyeva.

Anschließend sahen sich die Kinder im "CinemaPlus" einen Animationsfilm "Smurfiki" an.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind