POLITIK


Verteidigungsminister inspiziert neue Bauten in spezialisierten Kampfunterstützungstruppen

A+ A

Baku, 30. Juli, AZERTAC

Auf Anweisung des Präsidenten der Republik Aserbaidschan, Oberbefehlshabers der Streitkräfte Ilham Aliyev werden die Bauarbeiten in den Truppenteilen der Streitkräfte weiter durchgeführt. Der aserbaidschanische Verteidigungsminister, Generaloberst Zakir Hasanov, darunter andere hochrangige Beamten des Ministeriums waren in spezialisierten Kampfunterstützungstruppen, wo sie neue Bauten inspizierten.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Ministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC interessierte sich die Führung des Verteidigungsministeriums für den Gang von Bauarbeiten im Lazarett in der Siedlung Alat des Rayons Garadagh. Cehf der militärisch-medizinischen Abteilung des Verteidigungsministeriums, Generalmajor Natig Aliyev gab dem Minister Information, dass dieses Lazarett für spezialisierte medizinische Versorgung konzipiert ist. Es wurde festgestellt, dass das Hospital mit modernen medizinischen Geräten vollständig ausgestattet werden wird.

Dann inspizierte die Führung des Verteidigungsministeriums die in den Kampfunterstützungstruppen neu gebauten Kasernen sowie eine Sanitätsstelle, ein Lebensmittellager, einen Park für Kampftechniken und andere Bauten.

Ferner besichtigten hochrangige Beamten des Ministeriums spezifische Techniken der militärischen Einheit.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind