WIRTSCHAFT


Vertreter der aserbaidschanischen Zivilluftfahrt an der Raumfahrtausstellung in Frankreich teilgenommen

A+ A

Baku, den 25. Juli (AZERTAG). Im Flughafen Le Burge in Frankreich fand eines der größten Ereignisse in der Raumfahrtindustrie – die 50. Jubiläumsausstellung der Raumfahrt statt.

Wie AZERTAG unter Berufung auf den Pressedienst der Staatlichen Verwaltung für Luftfahrt der Republik Aserbaidschan berichtet, wurde unser Land auf der Veranstaltung durch den Leiter der Staatlichen Verwaltung für Luftfahrt der Republik Aserbaidschan, Fuad Guliyev, und den Vizepräsidenten der Geschlossenen Aktiengesellschaft „Aserbaijan Hava Yollary“, Arif Mammadov, vertreten. Die Vertreter unseres Landes besichtigten die Ausstellungshallen vieler Länder und machten sich mit dem modernen Mustern der Luftfahrttechnik bekannt.

Im Rahmen des Besuches fand auch ein Treffen des Leiters der Staatlichen Verwaltung für Luftfahrt der Republik Aserbaidschan und des Generaldirektors der Hauptverwaltung für Zivilluftfahrt Frankreichs Patrick Gandil statt. Während des Treffens wurden die Fragen der weiteren Entwicklung der bilateralen Beziehungen im Bereich Luftfahrt und die Aussichten für gemeinsame Projekte besprochen, sowie die in vergangenen Jahren erzielten Erfolge betont.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind