POLITIK


„Vietnam +“: Aserbaidschan ist der beste Ort für interkulturellen Dialog zwischen Ost und West

A+ A

Hanoi, 4. November, AZERTAC

Eine Sonderausgabe unter dem Titel „Land der Feuer“ der Tageszeitung „Vietnam +“ gewidmet Aserbaidschan ist veröffentlicht worden.

In der Sonderausgabe gibt man ausführliche Informationen über die Geschichte, Geographie, Kultur und multikulturelle Werte, moderne Entwicklung, das touristische Potenzial, die Gastronomie sowie die Aserbaidschan-Vietnam Beziehungen, große Rolle von großem Leader Heydar Aliyev und dem großen Sohn des vietnamesischen Volkes Hồ Chí Minh in der Aufnahme der Aserbaidschan-Vietnam Beziehungen und gegenseitige Besuche der Präsidenten.

Darüber hinaus geht es in der Sonderausgabe um historischen Besuch von Heydar Aliyev in Vietnam als erster stellvertretender Vorsitzender des Ministerrates der UdSSR in Vietnam sowie die Rolle von gegenseitigen Besuchen der Präsidenten von Vietnam und Aserbaidschan bei der Entwicklung der bilateralen Beziehungen in den Jahren der Unabhängigkeit.

In der Online-Version der Publikation sind mehrere Videos über Aserbaidschan, darunter auch ein Interview des aserbaidschanischen Botschafters in Vietnam Anar Imanov platziert.

Shahin Jafarov, AZERTAC

Hanoi

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind