SPORT


Volleyball-Europameisterschaft der Frauen in Baku

A+ A

Baku, den 29. Mai (AZERTAG). Am Donnerstag, dem 29. Mai haben in Baku die Spiele der zweiten Qualifikationsrunde der Volleyball-Europameisterschaft der Frauen begonnen, teilt die Staatliche Nachrichtenagentur AZERTAG mit.

Im Rahmen des Turniers fand heute das Spiel Bulgarien-Portugal statt.

Das Spiel endete mit einem Ergebnis 3:0 für Bulgarien.

Ein weiteres Treffen fand zwischen den Nationalmannschaften von Aserbaidschan und Griechenland statt. Die aserbaidschanische Auswahl gewan 3 zu 0.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind