SPORT


WM im rhythmischer Gymnastik in Baku gestartet

Baku, 28. April, AZERTAC

In der Nationalen Gymnastikarena in Baku hat die Weltmeisterschaft in der rhythmischen Sportgymnastik des Internationalen Turnverbandes (FIG) begonnen. Am Turnier nehmen 92 Turner aus 19 Ländern teil.

AZERTAC zufolge werden 34 Athleten im einzelnen Programm und 58 Turner in der Zusammensetzung von 10 Teams in den Gruppenübungen auftreten.

Aserbaidschan vertreten an Turnier die EM-Gewinnerin Jale Piriyeva, Sohra Agamirova, EM-Silbergewinnerin Siyana Wassilyeva, Diana Doman, Alexanders Platonova, Ayschan Bayramowa und Elif Zeynep Jelep.

Am ersten Tag der WM werden die Qualifikationswettbewerbe stattfinden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind