SPORT


WSB bietet Aserbaidschan an, das Finale durchzuführen

A+ A

Baku, den 29. März (AZERTAG). In Anbetracht der politischen Krise der Ukraine hat das Land auf die Durchführung des Finales einer Welt- Box-Serie (WSB) verzichtet.

WSB hat Aserbaidschan und Russland vorgeschlagen, das Finale durchzuführen, teilt AZERTAG mit.

Die nationale Boxföderation Aserbaidschans hat zum Vorschlag ihre Stellung noch nicht genommen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind