WIRTSCHAFT


Weißrusslands Vizepremier: Belarus und Aserbaidschan arbeiten aktiv zusammen 

Baku, 20. Dezember, AZERTAC 

Belarus arbeitet mit seinen ausländischen Handelspartnern, einschließlich mit Aserbaidschan aktiv zusammen. Belarus handelt heute mit 58 Ländern. Das erklärte der belorussische Vizepremierminister Mikhail Rusyi im Programm des Fernsehkanals "Belarus 1", teilte AZERTAC unter Berufung auf BELTA mit.

Ihm zufolge sei bisher hoch keine Beschwerde von Partnerländern an die Adresse von Weißrussland über die Qualität von Produkten gelaufen.

Aserbaidschan ist ein aktiver Handelspartner von Belarus. Vor kurzem wurden acht weißrussische Geschäfte in Baku eröffnet.

Mikhail Rusyi betonte insbesondere, dass Weißrusslands Verarbeitungsindustrie für jeden Investor von Interesse sein würde.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind