WIRTSCHAFT


Weltbank stellt Geldmittel Aserbaidschan für den Ausbau der Baku-Schemakha Autostraße bereit

A+ A

Baku, 29. März, AZERTAC

Für den Ausbau der Baku-Schemakha Automobilstraße hat die Weltbank Aserbaidschan in Höhe von 140 Millionen Dollar Geldmittel bereitgestellt, teilt AZERTAC unter Berufung auf die Website der Bank mit.

Dieses Finanzmittel ist für den Ausbau einer vierspurigen Autostraße Baku- Schemakha vorgesehen. Die Verwirklichung des Projektes wird zur Entwicklung der Region Schemakha, die heute über großes touristische Potential verfügt, beitragen, hiess es in der Meldung der Weltbank.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind