KULTUR


Weltberühmter aserbaidschanischer Mugam-Sänger Alim Gasimov nimmt in Indien an einem Festival teil VIDEO

A+ A

Baku, 19. Januar, AZERTAG

Der weltberühmte aserbaidschanische Volkskünstler, der talentierte Mugam-Sänger Alim Gasimov und seine Tochter, die Verdiente Künstlerin Fargana Gasimova werden diesmal in der indischen Stadt Jaipur auf die Bühne gehen. Hier werden sie am Festival “Jaipur” teilnehmen. Darüber teilte der Nachrichtenagentur AZERTAG die Pressesprecherin des Sängers, Saedet Möhübova, mit.

Beim dem Festival werden zu gleicher Zeit Musiker aus den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Island, Indien, Brasilien, Pakistan, Bulgarien, der Tschechischen Republik und anderen Ländern auftreten. Das aserbaidschanische Mugham- Duo werden Rafael Isgandarov (Balaban), Rauf Islamov (Kemantscha), Zaki Valiyev (Tar) begleiten.

Alim Gasimov und Fargana Gasimova werden dem ausländischen Publikum aserbaidschanische Mugams und Volkslieder darbieten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind