OFFIZIELLE CHRONIK


Weltwirtschaftsforum in Davos: Session zum Thema “Regionen in der Transformation: Eurasien"

A+ A

Davos, 23. Januar AZERTAG

Im Rahmen des Weltwirtschaftsforums hat am 22. Januar in Davos eine Session zum Thema "Regionen in der Transformation: Eurasia” stattgefunden. Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev nahm an der Sitzung teil.

Nachdem der Moderator der Session die Teilnehmer vorgestellt hatte, gab er das Wort dem aserbaidschanischen Präsidenten Ilham Aliyev

Der Staatschef bezeichnete die Entwicklung des Landes seit 1991. "Seit der Wiederherstellung der Unabhängigkeit verfolgte unser Land eine Politik der offenen Tür und meisterte die Schwierigkeiten der politischen Übergangszeit und überging erfolgreich von der Planwirtschaft zur Marktwirtschaft. Die Diversifizierung der Wirtschaft wird heute erfolgreich fortgesetzt. Der Anteil des Nicht-Öl-Sektors in der Wirtschaft Aserbaidschans übersteigt bereits den Ölsektor, sagte Präsident Ilham Aliyev.

Ilham Aliyev betonte die effektive Zusammenarbeit Aserbaidschans mit den großen internationalen Finanzinstitutionen, darunter der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung. Der Staatschef hat darauf hingewiesen, dass in Aserbaidschan sehr wichtige Infrastrukturprojekte umgesetzt werden.

Der Präsident sagte zudem, dass Aserbaidschan selbst zu einem Spenderland wurde und in verschiedenen Ländern eine Reihe von Projekten realisiert. “Aserbaidschan hat seine Energiesicherheit gewährleistet. Das Erdgas wird eines Tages durch den im Bau befindlichen südlichen Gaskorridor aus Aserbaidschan nach Europa befördert werden”, sagte das Staatsoberhaupt.

Der Präsident stellte fest, dass Aserbaidschan sich zu gleicher Zeit intensiv für Herausforderungen der Zeit, einschließlich für die Bekämpfung des Terrorismus einsetzt. “Energie-Projekte, die von Land umgesetzt werden, eröffnen breite Möglichkeiten für regionale und internationale Zusammenarbeit und schaffen Möglichkeiten für alle Beteiligten, aus diesen Projekten zu profitieren. Angesichts des Ölpreisverfalls werden nun im Lande die erforderlichen Maßnahmen ergriffen, um die Kontolle über die Kosten und Verluste zu stärken”, sagte der Staatschef.

Präsident Ilham Aliyev beantwortete dann die Fragen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden