POLITIK


Witold Waszczykowski: Polen am weiteren Ausbau der Zusammenarbeit mit Aserbaidschan interessiert

Baku, 9. Dezember, AZERTAC

Der Minister für Auswärtige Angelegenheiten Aserbaidschans Elmar Mammadyarov hat sich im Rahmen der Außenministerkonferenz der OSZE in Hamburg mit seinem polnischen Amtskollegen Witold Waszczykowski getroffen.

Wie AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst des Ministeriums für innere Angelegenheiten berichtet, zeigten die Minister sich zufrieden mit aktuellem Stand der bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Polen, führten einen Meinungsaustausch über die Erweiterung der Zusammenarbeit im Handels- und Wirtschaftsbereich.

Elmar Mammadyarov betonte, dass Polen ein wichtiger und zuverlässiger Partner für Aserbaidschan sei, wie an der Erweiterung der bilateralen Beziehungen interessiert sei.

Minister Mammadyarov informierte seinen Kollegen über Transportprojekte, realisiert auf Initiative und unter Beteiligung von Aserbaidschan.

Bei der Begegnung wurden auch die Fragen der Zusammenarbeit im Rahmen der internationalen Organisationen besprochen.

Minister Witold Waszczykowski machte darauf aufmerksam, dass Polen am weiteren Ausbau der Zusammenarbeit mit Aserbaidschan im bilateralen und multilateralen Format interessiert sei.

Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov informierte beim Gespräch den polnischen Außenminister über den Verhandlungsprozess für die Regelung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach Konfliktes.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind