POLITIK


XXII. Sitzung des Rates von Leitern der amtlichen GUS-Nachrichtenagenturen

A+ A

Baku, 16. November, AZERTAC

Am 16. November hat in Baku die XXII. Sitzung des Rates von Leitern der amtlichen GUS-Nachrichtenagenturen stattgefunden.

Der Generaldirektor der russischen Nachrichtenagentur TASS und Präsident der OANA Sergei Mikhailov dankte dem Präsidenten von Aserbaidschan, Heydar Aliyev Stiftung und AZERTAC für die exzellenten Bedingungen für die Abhaltung der Sitzung.

Auf der Tagesordnung der Sitzung standen eine Reihe von Projekten, darunter die Ausstellung des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz, die Unterstützung der nächsten Weltfestspielen der Jugend und Studenten 2017 in Sotschi.

Generaldirektor von der AZERTAC Aslan Aslanov bedankte sich bei den Teilnehmern für die Annahme der Einladung.

"Die Partnerschaft auf dem Gebiet der Information innerhalb der GUS nimmt einen ganz besonderen Platz in der Entwicklung der Beziehungen, der Stärkung der freundschaftlichen Beziehungen zwischen unseren Völkern, der Lösung der Probleme der humanitären Zusammenarbeit ein", so Aslan Aslanov.

Der stellvertretende Direktor des Regionalbüros des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) Gauthier Lefèvre informierte über die IKRK-Aktivitäten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind