POLITIK


Xinhua: Aserbaidschan ist ein Bindeglied beim Seidenstraßen- Wirtschaftsgürtel

Peking, 27. April, AZERTAC

Aserbaidschan, das am Strande des Kaspischen Meeres liegt, reich an Öl und anderen natürlichen Ressourcen und ein moderner Staat im Südkaukasus ist, ist ein Bindeglied beim Seidenstraßen-Wirtschaftsgürtel.

Darum handelt es sich in einem Artikel, der aufgrund eines Interviews der Nachrichtenagentur Xinhua mit dem aserbaidschanischen Geschäftsträger ad interim Metin Mirza in China geschrieben wurde.

Im Artikel wird darauf hingewiesen, dass Chinas Strategie “Ein Gürtel, ein Weg“ (Seidenstraße), einschließlich seine Initiative “Seidenstraßen- Wirtschaftsgürtel“ von Aserbaidschan begrüßt und unterstütz wird. Im Artikel werden die günstige geographische Lage Aserbaidschans, seine Transport- und Logistikmöglichkeiten und führende Position und Rolle beim Frachtverkehr zwischen Asien und Europa besonders betont.

Die Nachrichtenagentur zitiert M. Mirza und schreibt, dass der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev großen Wert auf die Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur im Lande legt. Aserbaidschan ist bereit, alle Bedingungen für den Betrieb des transkaspischen Transportkorridors zu schaffen. Dieser Verkehrskorridor würde den Zeitverlust in den Frachtbeförderungen zwischen Asien und Europa und finanzielle Kosten deutlich senken, hieß es im Artikel.

Im Artikel geht es auch um den Staatsbesuch von Präsident Ilham Aliyev im Jahr 2015 in China sowie die Rolle der während dieser Reise unterzeichneten Dokumente in der Stärkung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern, den 25. Jahrestag der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen China und Aserbaidschan und gegenseitige Unterstützung.

Schahin Jafarov, AZERTAC

Peking

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind