WIRTSCHAFT


Zahl der russischen Touristen in Aserbaidschan um 31 Prozent gestiegen

Moskau, 13. Juni, AZERTAC

Russischer Reiseveranstalter “TurStat“ gab die Zahl der innerhalb von 3 Monaten dieses Jahres gemachten Auslandsreisen der russischen Urlauber bekannt.

Wie es in der Erklärung heißt, ist die Zahl der russischen Touristen in Aserbaidschan innerhalb von 3 Monaten um 31 Prozent gestiegen und hat 139 000 erreicht. “TurStat“ zufolge bevorzugt die Mehrheit der russischen Urlauber Aserbaidschan unter den GUS-Ländern und den ehemaligen UdSSR-Republiken.

Georgien landet mit 27 Prozent (135 000) auf dem Platz 2 auf dieser Liste.

Finnland führt unter Ausländern die Liste von Top Ten. Auf dieser Liste sind auch China, Thailand, die Vereinigten Arabischen Emirate.

Farida Abdullayeva, AZERTAC

Moskau

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind