WIRTSCHAFT


Zhong Shan: Aserbaidschan ist ein wichtiger Partner von China im Südkaukasus

A+ A

Peking 27. November, AZERTAC

Wie AZERTAC bereits berichtet hat, hat am 26. November die 5. Sitzung der aserbaidschanisch-chinesischen Regierungskommission für Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit stattgefunden.

Auf die Tagesordnung der Sitzung der Regierungskommission wurde die Fragen des weiteren Ausbaus der Zusammenarbeit in den Bereichen Landwirtschaft, Energie, gegenseitige Investitionsaufwendungen sowie der die Zusammenarbeit auf den Gebieten Verkehr, Frachtbeförderungen von China nach Europa und in umgekehrter Richtung, gesetzt.

Chinesischer Co-Vorsitzender der Kommission, Vize-Handelsminister der Volksrepublik China Zhong Shan wies darauf hin, dass China großen Wert auf die Entwicklung der Beziehungen mit Aserbaidschan legt und bemerkte, dass Aserbaidschan ein wichtiger Partner von China im Südkaukasus ist.

Der stellvertretende Ministerpräsident, aserbaidschanischer Co-Vorsitzender der Kommission Abid Scharifov informierte über die wirtschaftliche Entwicklung von Aserbaidschan in den letzten Jahren.

Abschließend wurde ein Protokoll der Sitzung unterzeichnet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind