WIRTSCHAFT


Zustrom ausländischer Touristen nach Georgien wächst

A+ A

Baku, 3. August, AZERTAC

Der Zustrom ausländischer Touristen nach Georgien wächst von Jahr zu Jahr.

Wie es in der Meldung der Nationalen Tourismusverwaltung von Georgien heißt, bilden aserbaidschanische Urlauber unter ausländischen Touristen, die nach Georgien gereist sind, eine Mehrheit, teilt AZERTAC mit. Im Vergleich mit der gleichen Vorjahreszeit ist die Zahl der nach Georgien reisenden aserbaidschanischen Touristen in den verflossenen sieben Monaten des laufenden Jahres um 15 Prozent gestiegen. Dahinter folgen Reisenden aus der Türkei (1,6 %), Russland (10,3 %) und der Ukraine (24,3 %).

Weiter heißt es, die Zahl der nach Georgien reisenden ausländischen Urlauber sei in den sieben Monaten des laufenden Jahres auf 3 Millionen 400 Tausend 335 Menschen gestiegen. Das Wachstum war damit um 10,6 Prozent größer als in der gleichen Vorjahreszeit.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind