OFFIZIELLE CHRONIK


Zuweisung von neuen Wohnungen in der Siedlung Masazir an Flüchtlingsfamilien

Baku, 27. Juni, AZERTAC

Im Rahmen des Projektes für die Versorgung von Flüchtlingsfamilien mit neuen Wohnungen hat am Dienstag, dem 27. Juni in der Siedlung Masazir des Stadtbezirks Abscheron eine feierliche Zeremonie zur Zuweisung von neuen Wohnungen stattgefunden. Erste Vizepräsidentin und First Lady von Aserbaidschan, Mehriban Aliyeva, nahm ebenfalls an der Zeremonie teil, und hielt eine Rede bei der Veranstaltung.

Der stellvertretende Premierminister, Vorsitzender des Staatlichen Komitees für Flüchtlinge und Binnenvertriebenen, Ali Hasanov teilte mit, dass in der Wohnanlage "Yeni Baki" in der Siedlung Masazir 164 Flüchtlingsfamilien neue Wohnungen zur Verfügung gestellt sind. Darüber hinaus wurden 50 Flüchtlingsfamilien im Binagadi Jugendstätdchen in der Siedlung Mehdiabad mit neuen Wohnungen versogt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns