SPORT


Zwei aserbaidschanische Frauen Ringer bei der Europameisterschaft zwei Goldmedaille gewonnen

A+ A

Baku, den 10. Mai (AZERTAG). Junge aserbaidschanische Frauen-Ringer Turkan Nasirova (46kg) und Leyla Gurbanova (52kg) haben bei der Europameisterschaft in bulgarischer Stadt Samokov die Goldmedaille gewonnen, teilt AZERTAG mit.

In der Mannschaftswertung sammelte aserbaidschanische Auswahl insgesamt 39 Punkte und landete auf dem Platz 5.

Somit haben unsere Freistilringer ihren Kampf bei der Europameisterschaft zu Ende geführt.

Die Mitglieder der aserbaidschanischen Auswahl im Freistilringen erkämpften insgesamt sieben Medaillen, von den vier Gold, eine Silber- und zwei Bronze sind.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind