OFFIZIELLE CHRONIK


Zweiter Abschnitt der Autostraße Gala-Pirallahi nach Rekonstruktion zur Nutzung überlassen VIDEO

Baku, 26. Dezember, AZERTAC

Am Montag, dem 26. Dezember ist ein 7 Kilometer langer Abschnitt der Automobilstraße Gala-Pirallahi im Rayon Asisbeyov von Baku nach einer vollständigen Rekonstruktion mit Teilnahme von Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev und seiner Ehegattin Mehriban Aliyeva wieder zur Nutzung übergeben worden.

Vorsitzender der offenen AG “Azeravtoyol“ Saleh Mammadov informierte den Staatschef über die durchgeführten Rekonstruktionsarbeiten.

Er teilte mit, dass der Fahrspur des 7 Kilometer langen Abschnitts der Autostraße sechsspurig ist. Die Fahrspuren sind je 3,75 Meter breit. Für Linienbusse sind längs der Straße 14 Haltestellen gebaut worden.

Der Staatschef zerschnitt dann das rote Eröffnungsband.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns