POLITIK


Zwischen Aserbaidschan und der Türkei wurden die weitere Stärkung von politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen diskutiert

A+ A

Baku, den 15. Juli (AZERTAG). Am 15. Juli hat sich der Premierminister Aserbaidschans Artur Rasizade mit Ismail Alper Coskun, dem Botschafter der Republik Türkei in Aserbaidschan getroffen.

Laut dem Pressedienst des Kabinetts der Minister wurden auf dem Treffen die Fragen der weiteren Stärkung von politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Türkei diskutiert. Die Seiten wiesen auf die

die Notwendigkeit des weiteren Ausbaus der gegenseitig vorteilhaften Zusammenarbeit zum Wohle von beiden Brudervölkern hin.

Darüber hinaus fand ein Gedankenaustausch über eine Reihe anderer Fragen von gegenseitigem Interesse statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind