WELT


"Die Insel bietet ein fantastisches Entwicklungspotenzial"

Baku, 19. Juli, AZERTAC

Little Ross Island - eine idyllische 12-Hektar-große Insel im Süden Schottlands steht laut einem Bericht des "Daily Telegraph" zum Verkauf. Preis: Gerade mal 325.000 Pfund, also etwa 370.500 Euro. Zum Vergleich: Genauso viel kostet derzeit eine Zweizimmerwohnung in Edinburgh.

"Die Insel bietet ein fantastisches Entwicklungspotenzial", sagt Davie Corrie von der Immobiliengesellschaft Galbraith über das kuriose Angebot. Seiner Meinung nach könnte die Insel in etwas "wirklich Aufregendes" verwandelt werden, beispielsweise in einen Rückzugsort für Familien und Freunde. Immobilienmakler Corrie ist sich sicher, dass sich viele Kaufinteressenten aus Großbritannien und dem Ausland bei ihm melden werden.

Dabei hat die Insel eine dunkle Vergangenheit: Das kleine Eiland machte in den Sechzigerjahren Schlagzeilen, als der Leuchtturmwächter der Insel von seinem Kollegen ermordet wurde. Die Tat kam ans Licht, als ein Mitarbeiter der königlichen Seenotrettungsorganisation die Insel zufällig besuchte und den leblosen Körper von Hugh Clark entdeckte. Der Mörder und Leuchtturmwächter, Robert Dickson, konnte erst nach einer nationalen Verfolgungsjagd verhaftet werden - er wurde zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.

Nun will die schottische Immobiliengesellschaft die Insel potenziellen Käufern schmackhaft machen: Das Angebot enthält neben der Inselfläche auch ein kleines Landhaus mit sechs Schlafzimmern. Hinzu kommen drei vom Verfall bedrohte Scheunen. Nicht im Preis enthalten ist der Leuchtturm der Insel, der im 19.Jahrhundert erbaut wurde und noch immer in Betrieb ist.

Die Kaufinteressenten müssen sich aber auf erhöhte Anfahrtskosten einstellen: Die Insel ist zwar nur knapp 2,2 Kilometer vom Festland entfernt, kann aber nur mit einem Privatboot oder dem Helikopter erreicht werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind