SPORT


serbaidschanisches Team im Freistilringen gewann drei Medaillen bei den eltmeisterschaften in Kroatien

A+ A

Baku, den 11. August (AZERTAG). Im kroatischen Zagreb endeten die Junioren- Weltmeisterschaften der Ringer.

Die einzige Medaille im Bestande der aserbaidschanischen Nationalmannschaft im Freistilringen hat am letzten Tag des Turniers Mirjalal Hassanzadeh (55 kg) gewonnen, gibt die Aserbaidschanische Staatliche Nachrichtenagentur AZERTAG bekannt. Der aserbaidschanische Athlet, der im Finale den Kampf verloren hatte, begnügte sich mit der Silbermedaille.

Hier sei erwähnt, dass tags zuvor Magomedgadzhi Muhuta (74 kg) eine Silbermedaille und Vurgun Aliyev (60 kg) eine Bronze gewonnen haben.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind