" Jupiter ist wichtig, um die Geschichte des Sonnensystems zu verstehen"

04.07.2016 [17:43]
"Juno" soll dem Jupiter nahe kommen wie nie, jetzt erreicht die Sonde die Umlaufbahn. Dicke Metallplatten schützen sie vor brutaler Strahlung. Es geht um die große Frage, wie Planeten eigentlich entstehen. "Jupiter", sagt Scott Bolton fasziniert, "ist ein Planet auf Steroiden. Er ist so extrem ...

Greenpeace-Kampf gegen Gen-Reis

04.07.2016 [17:11]
Hundert Nobelpreisträger haben Greenpeace dazu aufgerufen, Kampagnen gegen gentechnisch veränderten Reis zu überdenken. Dieser sei wichtig, um den Hunger in der Welt zu bekämpfen. Mehr als hundert Nobelpreisträger haben sich in einem offenen Brief zur ...

Edelgas Helium ist zwar nach kosmischen Maßstäben alles andere als selten

30.06.2016 [20:49]
Es ist wichtig für Medizin und Technik, doch Helium ist ziemlich knapp. Ein neuer Fund in Tansania könnte die Lage entspannen - wenn sich die Lagerstätte wirtschaftlich nutzen lässt. Krise, das sagt sich so leicht dahin. Brexit-Krise, Ukrainekrise, Flüchtlingskrise ...

Neuer Weltraumbahnhof Chinas mit Raketenstart

28.06.2016 [20:04]
"Langer Marsch 7" ist gestartet - damit hat China seine neue Abschussbasis Wenchang eingeweiht. Langfristig könnte die Nation die einzige mit einem permanenten Außenposten im All werden. Das ehrgeizige Weltraumprogramm Chinas geht den nächsten Schritt. Das Land hat mit dem Start einer neuen Trägerrakete ...

Nach Überquerung des Atlantiks Solarflugzeug in Spanien gelandet

24.06.2016 [21:16]
Nach einer Überquerung des Atlantischen Ozeans ist das sonnengetriebene Flugzeug “Solar Impulse 2“ in Spanien gelandet. Wie das Team am Donnerstag im Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte, kam die Maschine nach einem 70 Stunden langen Flug auf dem Flughafen von ...

Apple gibt Einblick in Kern von iPhone-Betriebssystem

24.06.2016 [12:39]
Bei der Präsentation von iOS 10 hatte Apple für eine große Überraschung gesorgt. Ganz beiläufig gewährte der sonst so verschlossene Konzern einen Blick in das Herz des iPhone-Betriebssystems. Manche glaubten bereits an einen schlimmen ...

Erste strombetriebene Straße der Welt

23.06.2016 [22:18]
Die erste strombetriebene Straße der Welt ist in Schweden in Betrieb gegangen. Die Testphase für den Autobahnabschnitt, auf der strom- und dieselbetriebene Lastkraftwagen fahren dürfen, ist erfolgreich abgeschlossen worden. Lastkraftwagen, die mit einem System zur direkten Stromeinspeisung ...

Kleiner Asteroid entdeckt

17.06.2016 [20:55]
Seit Jahrzehnten begleitet ein kleiner Asteroid die Erde auf ihrem Weg um die Sonne. Aufgefallen ist der 70 Meter große Brocken niemandem - bis jetzt. Astronomen haben einen kleinen Asteroiden entdeckt, der die Erde auf ihrem Weg um die Sonne begleitet ...

Amateur-Archäologen in Jütland buddeln einen Schatz aus der Wikingerzeit aus

16.06.2016 [19:39]
Drei Hobbyarchäologen haben in Jütland einen Schatz aus der Wikingerzeit ausgebuddelt - insgesamt fast ein Kilogramm Gold. Es ist der größte Fund dieser Art in der dänischen Geschichte. Erst mal ein Erinnerungsbild. Als Marie Aagaard Larsen mit ihrem Ehemann Christian ...

Im College "Brasenose“ nächste Konferenz von Nizami Ganjavi Zentrum stattgefunden

16.06.2016 [18:13]
In einem der ältesten Colleges "Brasenose" von der Universität Oxford ist die nächste wissenschaftliche Konferenz des Nizami Ganjavi Zentrums der Universität Oxford abgehalten worden. Auf der Konferenz gewidmet dem Thema "Transkaspische Beziehungen (V.-XIII. Jahrhunderte)" ...

Firma SpaceX will unbemanntes Raumschiff zum Mars schickt

14.06.2016 [16:16]
In zwei Jahren will der Chef der Firma SpaceX ein unbemanntes Raumschiff zum Mars schicken - er möchte eine Kolonie aufbauen. Alle 26 Monate sollen Marsflüge starten. Die kühnsten Pläne sehen vor, Menschen in etwa 20 Jahren zum Mars zu schicken. Unser Nachbarplanet liegt ...

In Jordanien ein neues Monument entdeckt

13.06.2016 [17:18]
Auf Satellitenbildern haben Archäologen ein neues Monument in der antiken Ruinenstadt Petra in Jordanien gefunden. Das Bauwerk gehört zu den ältesten der Stadt. Man findet nur, wonach man sucht. Das gilt auch für Archäologen. Forscherteams, die seit den Zwanzigerjahren vergangenen ...

Im Dschungel riesige Siedlungsreste entdeckt

13.06.2016 [17:16]
Archäologen haben riesige mittelalterliche Siedlungsreste in der Nähe der Tempelanlage Angkor Wat in Kambodscha entdeckt. Die Funde offenbaren nach ihren Angaben komplexe urbane Strukturen, etwa aufwendige Wassermanagementsysteme und Umgehungsstraßen ...

Nizami Ganjavi Wissenschaftszentrum hält nächste Konferenz ab

10.06.2016 [14:42]
Am 11. Juni findet in einem der ältesten Colleges "Brasenose" von der Universität Oxford die nächste wissenschaftliche Konferenz des Nizami Ganjavi Zentrums der Universität statt. Die Konferenz wird sich mit Thema "Transkaspische Beziehungen ...

Akademiker Arif Paschayev mit Ehrengoldzeichen und Diplom von IAI ausgezeichnet

07.06.2016 [19:07]
Vizepräsident der Internationalen Akademie für Ingenieurwesen, (IAI), Präsident der Aserbaidschanischen Akademie für Ingenieurwesen, Akademiker Arif Mir Jalal oglu Paschayev ist mit einem Ehrengoldzeichen und Diplom von IAI ausgezeichnet worden ...

US-Astronaut betreten erstmals aufblasbares ISS-Modul

07.06.2016 [18:46]
Aufgepumpt war es bereits, jetzt konnte US-Astronaut Jeff Williams das neue "Beam"-Modul auf der Internationalen Raumstation zum ersten Mal inspizieren. Seine Eindrücke schilderte er nun der Nasa. Gut eine Woche nach der Installation eines aufblasbaren Moduls an der Internationalen Raumstation ...

Astronomie: Weltall dehnt sich schneller aus als angenommen

04.06.2016 [20:44]
Eine Messung bringt Astrophysiker in Erklärungsnöte. Unser Universum wächst rasanter als bislang bekannt. Ursache könnte auch ein bislang unbekanntes Elementarteilchen sein. Das All fliegt in alle Richtungen auseinander - diese Beobachtung ...

Wahrheit über die Verlorene Stadt

04.06.2016 [18:18]
Liegt vor der griechischen Insel Zakynthos eine versunkene Stadt? Die Untersuchung der rätselhaften Relikte erzählt eine andere Geschichte. Die Taucher hatten 2013 vor der Küste Griechenlands im flachen Wasser die Reste einer Siedlung erkannt: Kacheln, Säulen, Mauerwerk, angeordnet in ziemlich geraden Linien ...

In London 2000 Jahre alte Schrifttafeln entdeckt

02.06.2016 [20:27]
Der Fund enthält das älteste handschriftliche Dokument Großbritanniens. Auf einer Baustelle in Londons Finanzviertel haben Archäologen Hunderte historische Holztafeln entdeckt. Sie erzählen von den Anfängen der Stadt ...