WELT


Taliban feuern Raketen auf Kabul

Baku, 21. August, AZERTAC

Die Taliban haben Raketen auf das Zentrum von Kabul abgefeuert, wie aus Presseberichten hervorgeht. Das erste Geschoss schlug laut der Polizei nahe dem Präsidentenpalast ein, während Staatschef Aschraf Ghani am Dienstag anlässlich des islamischen Opferfestes Eid al-Adha eine Rede hielt.

Ghani hörte den Lärm, unterbrach seine Ansprache und erklärte: “Wenn sie denken, dass die Raketenattacke die Afghanen niederhalten wird, liegen sie falsch.“ Eine zweite Rakete sei unweit der Nato-Anlage und der US-Botschaft niedergegangen, sagte Polizeisprecher Jan Agha. Verletzte wurde niemand.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind