SPORT


Aserbaidschans Polizist besiegt seinen armenischen Gegner bei EM im Powerlifting

Baku, 15. Juni, AZERTAC

Vom 7. bis 12. Juni hat im russischen Sotschi die Europameisterschaft im Kraftdreikampf stattgefunden. Auch die aserbaidschanische Nationalmannschaft war von erfahrenen Athleten in diesem Wettbewerb vertreten, wie der Pressedienst des Innenministeriums gegenüber AZERTAC mitteilte.

Obersergeant Razim Huseynov, der im Sabail Stadtbezirk von Baku als Polizist arbeitet, besiegte seinen armenischen Rivalen mit einem Ergebnis von 885 Kilogramm und wurde damit Gewinner des Turniers.

R.Huseynov ist einfacher Weltmeister, dreifacher Europameister und achtmaliger Landesmeister im Kraftdreikampf.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind