POLITIK


Aserbaidschanische Parlamentsdelegation reist nach Russland

Baku, 17. September, AZERTAC 

Eine aserbaidschanische Parlamentsdelegation unter der Leitung der Vorsitzenden der Nationalversammlung, Sahiba Gafarova, wird am 21. September einen offiziellen Besuch Russland abstatten, wie der Pressedienst des Parlaments gegenüber AZERTAC erklärte.

Zur Delegation gehören Abgeordneten und zuständige Personen des Parlamentsapparats.

Beim Besuch wird die aserbaidschanische Parlamentssprecherin, Sahiba Gafarova, mit der Vorsitzenden des Föderalen Rates der Föderalen Versammlung der Russischen Föderation, Valentina Matviyenko, dem Vorsitzenden der Staatsduma der Föderalen Versammlung der Russischen Föderation Vyacheslav Volodin sowie mit dem Außenminister Sergej Lawrow zusammentreffen. Die Seiten werden sich über den aktuellen Stand und die weitere Entwicklung der interparlamentarischen Beziehungen austauschen.

Frau Gafarova wird im Rahmen ihres Besuchs eine Rede bei einer Plenarsitzung des Föderalen Rates der Föderalen Versammlung der Russischen Föderation halten.

Darüber hinaus wird die Unterzeichnung eines Abkommens über die Zusammenarbeit zwischen dem aserbaidschanischen und der Staatsduma der Russischen Föderation erwartet.

Der Besuch geht am 23. September zu Ende, hieß es.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind