POLITIK


Anar Eyvazov: Aserbaidschanische Armee befreit eine Reihe von armenisch besetzten Dörfern

Baku, 27. September, AZERTAC

Die Führung der aserbaidschanischen Streitkräfte ergreife weitere Gegenmaßnahmen, um die provozierenden Attacken des Gegners im Frontbereich um Terter, Agdam, Fuzuli, Aghdara, Jabrayil zurückzuschlagen und die Sicherheit der Zivilbevölkerung zu gewährleisten. Bei einem schnellen Gegenangriff aserbaidschanischer Verbände seien die Verteidigungsanlagen der armenischen Streitkräfte an der vorderen Linie durchbrochen und die Dörfer Garakhanbayli, Garvand, Kend Horadiz, Yukhari Abdurrahmanli in der Region Fuzuli sowie die Dörfer Boyuk Marjanli und Nuzgar in der Region Jabrayil im Frontbereich um Fuzuli-Jabrayil vom Feind befreit worden.

Das teilte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Oberstleutnant Anar Eyvazov, bei einem Briefing am 27. September mit, wie AZERTAC berichtete.

Außerdem wurden feindlich Stellungen im Frontbereich Agdara und Murovdagh zerstört und strategische wichtige Höhen unter Kontrolle gebracht, sagte er.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind