WIRTSCHAFT


SOCAR-Präsident: Aserbaidschan investiert 1,2 Milliarden USD in georgische Wirtschaft

Tiflis, 18. September, AZERTAC

Aserbaidschan investierte in den letzten Jahren 1,2 Milliarden US-Dollar in die georgische Wirtschaft.

Das sagte der Präsident des staatlichen Ölkonzerns Rövnag Abdullayev bei der Eröffnungszeremonie eines neuen Sportkomplexes im Dorf Gizilhajili in der georgischen Region Marneuli, wie das georgische Büro von AZERTAC mitteilte.

Ihm zufolge hat Aserbaidschan in den letzten Jahre 300 Millionen US-Dollar in die Gasversorgung des Nachbarlandes investiert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind