SPORT


Islamiade: Aserbaidschanische Schwimmerin holt Silber

Konya, 15. August, AZERTAC

Die aserbaidschanische Schwimmerin Maryam Sheikhalizadekhangah hat bei den fünften Islamischen Spielen der Solidarität in der türkischen Stadt Konya die Silbermedaille gewonnen.

Sie holte Silber über 50 m Schmetterling, wie AZERTAC mitteilte.

Mehr als 4.000 Athleten aus 56 Ländern kämpfen bei der 5. Islamiade der Solidarität, die bis zum 18. August dauern, um 483 Medaillensätze in den 24 Disziplinen.

Der aserbaidschanische Kader tritt in den 22 Sportarten an.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind