WELT


56 neue Covid-19-Tote im Iran

Baku, 27. Mai, AZERTAC

Das Gesundheitsministerium hat für Iran 56 neue Corona-Todesfälle registriert. Damit steigt die Gesamtzahl der Todesfälle im Land auf 7.564, wie Kianoush Jahanpour mitteilte.

Der Sprecher des Gesundheitsministeriums sagte am Mittwoch, die Zahl der nachgewiesenen Ansteckungen legte binnen 24 Stunden um 2.080 auf 141.591 zu. Die Zahl der nachweislich Genesenen liegt dem Ministerium zufolge bei etwa 111.176.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind