POLITIK


AZERTAC und TASS setzen Erfahrungsaustausch fort VIDEO

Baku, 24. September, AZERTAC

Die aserbaidschanischen und russischen Nachrichtenagenturen AZERTAC und TASS haben im Rahmen eines Erfahrungsaustauschs die Umsetzung eines neuen Programms begonnen.

Olga Miranskaya, stellvertretende Büroleiterin und Olga Tchertkova, Leiterin der Abteilung für internationale Beziehungen von der TASS trafen heute in Baku mit Aslan Aslanov, dem Vorstandsvorsitzenden von der AZERTAC zusammen.

Die bestehenden partnerschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Agenturen, sowie die gemeinsamen Aktivitäten im Rahmen der internationalen Organisationen und die Perspektiven der Zusammenarbeit standen im Mittelpunkt des Treffens.

Die beiden Nachrichtenagenturen unterzeichneten noch vor 15 Jahren einen Vertrag über die Zusammenarbeit. Laut Vertrag führen die Agenturen einen Informations-und Erfahrungsaustausch erfolgreich durch.

Das Erfahrungsaustauschprogramm, das jedes Jahr realisiert wird, ist darauf abgezielt, die Zusammenarbeit zwischen den beiden Nachrichtenagenturen zu verstärken.

Im Rahmen des Programms werden die Vertreterinnen der russischen Nachrichtenagentur TASS ihre AZERTAC-Kollegen und Kolleginnen treffen und einen Meinungsaustausch über entsprechende Bereiche führen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind