POLITIK


Abgestürztes MiG-29-Flugzeug: Pilot Atakischiyev Raschad heute öffentlich beerdigt

Baku, 21. August, AZERTAC

Heute hat eine öffentliche Beerdigung des Piloten des Militärflugzeugs “MiG-29“ der Luftwaffe, Oberstleutnants Atakischiyev Raschad

stattgefunden, teilt AZERTAC mit.

Nach einer Abschiedsfeier für den Piloten im Trainings- und Ausbildungszentrum der Streitkräfte wurde der Pilot in der zweiten Ehrenallee in Baku beerdigt.

An dieser Stelle sei erwähnt, dass am 24. Juli ein Militärflugzeug des Typs MiG-29 der aserbaidschanischen Luftwaffe bei einem Übungsflug in den Nachtstunden mit einem Piloten an Bord vom Radar verschwand und über dem Kaspischen Meer abstürzte.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind