SPORT


Andreescu beendet Tennis-Jahr 2020 vorzeitig

Baku, 23. September, AZERTAC

Die letztjährige US-Open-Siegerin Bianca Andreescu wird in diesem Jahr kein Tennis mehr spielen.

Die 20-Jährige, die im vergangenen Jahr im Finale von Flushing Meadows überraschend Serena Williams bezwungen hatte und Kanadas erster Major-Gewinner wurde, laboriert seit Oktober 2019 an einer Knieverletzung. “Ich will mich auf meine Genesung und das Training konzentrieren“, teilte Andreescu über Twitter mit.

In der vergangenen Woche hatte Andreescu ihren Startverzicht für die French Open verkündet, nachdem sie bereits bei den US Open nicht antreten konnte. “Das ist für mich eine schwierige Entscheidung“, sagte die Kanadierin, “jetzt schaue ich auf 2021 inklusive der Olympischen Spiele.“

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind