POLITIK


Arbeitstreffen mit Nato-Experten in Baku

 

Baku, 28. Februar, AZERTAC

Nach einem gemeinsamen NATO-Aserbaidschan Aktionsplan für Förderung der Entwicklung des militärischen Bildungssystems hat am 28. Februar auf Experten Ebene der beiden Seiten ein Arbeitstreffen stattgefunden.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAC diskutierten die Seiten beim Treffen die Arbeiten, die im Rahmen des Programms “Erweiterung der militärischen Ausbildung“ im Jahr 2018 durchgeführt wurden. Darüber hinaus wurde die Fragen der Planung von Maßnahmen für das laufende Jahr betrachtet und neue Bereiche der Zusammenarbeit vereinbart.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind