POLITIK


Arbeitstreffen zur Cybersicherheit in Baku

Baku, 6. November, AZERTAC

Nach zwischen den aserbaidschanischen, türkischen und georgischen Verteidigungsministerien unterzeichnetem Aktionsplan hat in Baku ein Arbeitstreffen zum Erfahrungsaustausch auf dem Gebiet Internetsicherheit stattgefunden.

Nach Angaben des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums standen in der Welt bestehende lokale militärische Konflikte, zunehmende Bedrohung des Terrorismus und Cyber-Kriminalität im Mittelpunkt der Gespräche. Die Seiten wiesen auf die Bedeutung einer noch engeren Zusammenarbeit im Bereich Cyber-Sicherheit hin, hieß es.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind