POLITIK


Aserbaidschan-Illinois Agrarforum in Chicago

Chicago, 5. April, AZERTAC

Im Hotel Drake in Chicago hat das erste Agrarforum stattgefunden.

AZERTAC zufolge sei das Ziel die Kooperationsbeziehungen zwischen dem US-Bundesstaat Illinois und Aserbaidschan im Agrarbereich aufzunehmen, in den USA hergestellte neue Technologien sowie neue Methoden im Agrarsektor kennen zu lernen.

Das Forum fand mit gemeinsamer Unterstützung des Aserbaidschanischen Landwirtschaftsministeriums, der Botschaft der USA in Aserbaidschan, Internationalen USA- Entwicklungsagentur, des Landwirtschaftsdepartements von Illinois, der amerikanischen Handelskammer in Aserbaidschan AMCham), der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung und in Zusammenarbeit mit Unternehmen “CNFA”, “Global Chamber”, “John Deere” und “Brand Build” statt.

Am Forum nahm ebenfalls eine Delegation unter der Leitung des aserbaidschanischen Landwirtschaftsministers, Inam Karimov, darunter Vertreter der Internationale US-Entwicklungsagentur und einer Reihe von internationalen Finanzinstituten teil.

Aserbaidschanische Landwirtschaftsminister Inam Karimov sprach in seiner Rede bei dem Forum die Agrarreformen in Aserbaidschan sowie die Diversifizierung der Wirtschaft im Land an. Er wies auf die Rolle der Landwirtschaft in der Entwicklung des Nichtölsektors hin.

Im Rahmen des Forums diskutierte man die Aussichten für die Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und den USA im Agrarbereich. Die Seiten führten einen ausführlichen Meinungsaustausch über berstende Probleme in diesem Sektor.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind