GESELLSCHAFT


Aserbaidschan: Letzte Woche 1.002 Menschen vom Coronavirus genesen

Baku, 13. September, AZERTAC

Vom 31. August bis 6. September sind in Aserbaidschan 1.020 Corona-Fälle bestätigt worden.

Wie AZERTAC unter Berufung auf die Webseite koronavirusinfo.az mitteilt, wurde die niedrigste Anzahl von Ansteckungsfällen in den vergangenen drei Wochen letzte Woche registriert. Diese Zahl lag bei 1055 in der Woche vom 17. bis 23. August und 1035 in der Woche vom 24. bis 30. August.

Vom 31. August bis 6. September erholten sich 1.002 Menschen vom neuartigen Coronavirus. Die Anzahl der Genesungen hat ebenfalls zugenommen. So wurden in der Woche vom 24. bis 30. August 710 Corona-Patienten als geheilt von den Krankenhäusern nach Hause entlassen. Die Anzahl der Geheilte waren in der vergangenen Woche 292 Menschen mehr als Zahl vom 24. bis 30. August.

Inzwischen sind letzte Woche 17 Menschen am COVID-19 gestorben. Dies ist der höchste Wert der letzten vier Wochen. So betrug die Zahl der Todesfälle vom 10. bis 16. August 16, vom 17. bis 23. August 12 und vom 24. bis 30. August 13, hieß es.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind