KULTUR


Aserbaidschan erwartet ca. 65.000 Touristen aus Indien

Baku, 10. September, AZERTAC

Aserbaidschan hat sein touristisches Potenzial diesmal in der indischen Stadt Neu-Delhi präsentiert.

AZERTAC zufolge nahmen an der Veranstaltung mehr als 150 Reiseveranstalter und Reisebüros, die in Neu-Delhi tätig sind, darunter auch andere Reisebüros teil.

Indische Reiseunternehmen wurden bei der Veranstaltung über die historischen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Indien informiert.

Man teilte bei der Veranstaltung mit, dass Aserbaidschan bis Ende des laufenden Jahres von 65.000 Touristen aus Indien besucht werden sollte.

Die Durchführung von Präsentationen ist auch in den Städten Bangalore und Mumbai dieses Landes vorgesehen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind