WIRTSCHAFT


Aserbaidschan fördert 2021 rund 20,5 Milliarden Kubikmeter verkäufliches Gas

Baku, 17. September, AZERTAC

Von Januar bis September des laufenden Jahres 2021 wurden in Aserbaidschan

23 Millionen 50 Tausend Tonnen Rohöl (einschließlich Gaskondensat) gewonnen. Darüber hinaus wurden 27,9 Milliarden Kubikmeter Erdgas gefördert. Aus dieser Menge wurden 20 Milliarden 593,4 Millionen Kubikmeter vermarktbares Gas gewonnen.

Der Gesamtproduktionswert im Bergbau belief sich innerhalb von acht Monaten auf 20,1 Milliarden Manat, was 0,9 Prozent weniger als im Vorjahr ist.

Wie das Statistikamt gegenüber AZERTAC erklärte, sank die Ölförderung im Land um 1,4 Prozent. Die Gasförderung stieg um 14,6 Prozent.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind