POLITIK


Aserbaidschan leistet Australien humanitäre Hilfe

Baku, 20. Februar, AZERTAC

Im Auftrag von Präsident Ilham Aliyev hat Aserbaidschan Australien in Summe von 50.000 US-Dollar humanitäre Hilfe geleistet, um die Folgen von Waldbränden zu beseitigen.

Das teilte der Direktor der Internationalen Agentur für Entwicklungshilfe (AIDA) Seymur Fataliyev mit.

Die bereitgestellte Geldmittel wurde dem Australischen Roten Kreuz gespendet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind