WIRTSCHAFT


Aserbaidschan und Belgien erörtern Ausbau der wirtschaftlichen Zusammenarbeit

Baku, 6. August, AZERTAC

Der erste stellvertretende Wirtschaftsminister, Elnur Aliyev, hat sich mit Michel Peetermans, dem Botschafter des Königreichs Belgien in Aserbaidschan getroffen.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Ministeriums gegenüber AZERTAC sprach Elnur Aliyev bei dem Treffen die erfolgreiche Entwicklung der Beziehungen Aserbaidschans zu den EU-Mitgliedsländern, einschließlich des Königreichs Belgien, und wies darauf hin, gegenseitige offizielle Besuche und Verhandlungen haben große Bedeutung für den weiteren Ausbau der wirtschaftlichen Zusammenarbeit.

Botschafter Michel Peetermans sagte seinerseits, dass sein Land der Entwicklung der Beziehungen zu Aserbaidschan große Bedeutung beimesse, und teilte seine Ansichten über neue Bereiche der Zusammenarbeit und das Potenzial gemeinsamer Initiativen mit.

Bei dem Treffen tauschten die Seiten Meinungen über die Organisation eines Besuchs einer belgischen Handelsdelegation in Aserbaidschan, gegenseitige Investitionen und andere Themen aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind