POLITIK


Aserbaidschan und Frankreich tauschen sich über aktuellen Stand bilateraler Beziehungen aus

Baku, 24. September, AZERTAC

Der aserbaidschanische Außenminister, Jeyhun Bayramov, traf im Rahmen seiner Teilnahme an der 76. Sitzung der UN-Vollversammlung mit dem französischen Europa- und Außenminister, Jean-Yves Le Drian, zusammen.

Beim Treffen führten die Minister einen Meinungsaustausch über den aktuellen Stand der bilateralen Beziehungen zwischen Frankreich und Aserbaidschan. Es wurde darauf hingewiesen, dass beide Länder an der Entwicklung von Beziehungen im politischen, wirtschaftlichen und humanitären Bereich interessiert sind.

Die Minister erörterten auch auf der Tagesordnung stehende Fragen sowie die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern im Rahmen internationaler Organisationen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind